Copyright © 2010 - 2021

Förderung

Forschung von POWER Students fördern

Die Ideale Form der Förderung

Die Förderung über ein Semester oder Jahr mit einem (regelmäßigen) Betrag liefert die Grundlage, einzelnen Studierenden eine verläßliche Grundlage für die Forschung zu bieten. Das Engagement als Sponsor kann automatisch verlängert und jederzeit zum Ende der Laufzeit gekündigt werden.

Aus Erfahrung ist es nützlich einen Kontakt zur Forschungsförderung (FoF) in Ihrem Unternehmen zu definieren, der die Förderung der POWER Students koordiniert und autorisiert, denn es kann entscheidend Einfluß auf Themen und Ergebnisse genommen werden.

Auch für die Diskussion, welche der folgenden Formen am Besten zu Ihnen passt, sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

  • Betreff: FoF-Kontakt: #NEU
  • An: bcs@power-students.de

Liebe POWER Students,

ich bin daran interessiert, Optionen für Sponsoren per <Telefon|Mail|...> zu besprechen.

Ich stehe Euch als Kontakt zur Forschungsförderung (FoF) zur Verfügung.

<Deine Firma>

<Deine Adresse>

<Dein Name>

<Deine Rolle>

<Deine Signatur>

Allgemeine Förderung

Mit einer finanziellen Unterstützung fördern Sie alle laufenden Projekte gleichermaßen und erhalten regelmäßig pro Semester / pro Jahr detaillierte Informationen über die erzielten Ergebnisse. Dazu senden Sie uns eine Anfrage als Sponsor.

  • Betreff: FoF-Sponsor: #NEU <betrag zeitraum>
  • An: bcs@power-students.de

Liebe POWER Students,

wir möchten Euch für ein Jahr mit einem monatlich / jährlichen Betrag

per Überweisung

<oder vorzugsweise per Einzugsermächtigung unterstützen: Dein Konto>.

Schickt uns das Angebot über den Beitrag von xxx Euro als Rechnung an:

<Deine Firma>

<Deine Adresse>

Darüber erwarten wir von Euch je Semester einen Bericht, wie dieser Betrag für die Community verwendet wurde.

Als Kontakt und Ansprechpartner für Forschungsförderung stehe ich Euch zur Verfügung:

<Dein Name>

<Deine Rolle>

Wir haben folgende besonderen Interessen und Schwerpunkte:

<Deine Themen: Beschreibe Deine Interessen und Schwerpunkte zur Förderung der Forschung im POWER Students Umfeld.>

<Deine Signatur>

Projekte fördern

Mit Ihrer finanziellen Unterstützung können Sie als Sponsor gezielt Themen fördern, die für Sie wichtig sind. Dazu bewerten Sie Themen oder fokussieren sich auf ein Thema oder schicken uns neue Themen, die in den Bewertungsprozess integriert werden sollen. Dazu senden Sie uns eine Anfrage als Themen - Sponsor.

  • Betreff: FoF-Themes Sponsor: #NEU <betrag zeitraum>
  • An: bcs@power-students.de

Liebe POWER Students,

wir möchten Euch für ein Jahr mit einem monatlich / jährlichen Betrag

per Überweisung

<oder vorzugsweise per Einzugsermächtigung unterstützen: Dein Konto>.

Schickt uns das Angebot über den Beitrag von xxx Euro als Rechnung an:

<Deine Firma>

<Deine Adresse>

Darüber erwarten wir von Euch je Semester einen Bericht, wie dieser Betrag für die Community verwendet wurde.

Als Kontakt und Ansprechpartner für Forschungsförderung stehe ich Euch zur Verfügung:

<Dein Name>

<Deine Rolle>

Wir haben folgende besonderen Interessen und Schwerpunkte:

<Deine Themen: Beschreibe Deine Interessen und Schwerpunkte zur Förderung der Forschung im POWER Students Umfeld.>

<Deine Signatur>

Studierende fördern

Sie können Studierende als Duale Studenten in Ihr Unternehmen aufnehmen. Wir bieten an, diese Studierenden bei den Praxissemestern wissenschaftlich zu begleiten, wenn bei Ihnen die Ressourcen dafür nicht verfügbar sind (fachlich, personell, räumlich). Senden Sie uns zum Projekt im Dualen Studium Ihre Anfrage für die interne Betreuung.

  • Betreff: FoF-INFDL: #NEU
  • An: bcs@power-students.de

Liebe POWER Students,

Wir suchen Unterstützung bei der Betreuung eines dualen Studenten.

<Deine Firma>

<Deine Adresse>

Als Kontakt und Ansprechpartner für Forschungsförderung stehe ich Euch zur Verfügung:

<Dein Name>

<Deine Rolle>

Wir haben folgende besonderen Interessen und Schwerpunkte:

<Deine Themen: Beschreibe Deine Interessen und Schwerpunkte zur Förderung der Forschung im POWER Students Umfeld.>

<Deine Signatur>

Individuell fördern

Wir können indivdiuelle Projekte gemeinsam betreuen, wenn bei Ihnen die Ressourcen dafür nicht verfügbar sind (fachlich, personell, räumlich) und dabei helfen, die wissenschaftlichen Komponenten (öffentliche) von den unternehmerischen (interne) zu trennen. Senden Sie uns Ihre Anfragen: individuelle Projekte gemeinsam betreuen.

  • Betreff: FoF-Projekt: #NEU <projekt kurz bezeichnung>
  • An: bcs@power-students.de

Liebe POWER Students,

können Sie unser individuelles Projekt gemeinsam mit uns betreuen?

<Deine Firma>

<Deine Adresse>

Als Kontakt und Ansprechpartner für Forschungsförderung stehe ich Euch zur Verfügung:

<Dein Name>

<Deine Rolle>

Wir haben folgendes Projekt:

<Dein Thema: Beschreibe Deine Interessen und dein Projekt mit Bezug zum POWER Students Umfeld.>

<Deine Signatur>

Workflow für Sponsoren

Derzeit konzentrieren wir uns auf die erste Version der Workflows mit einer sehr effizienten Implementierung im Webauftritt. Diese Integration soll je nach Bedarf weiter optimiert und automatisiert werden:

  1. Ihre Kontaktaufnahme erfolgt per E-Mail, zu der wir einen Textbaustein (E-Mail, Betreff, Text) vordefinieren.
    Bitte verwenden Sie die oben angegebenen Links, um im E-Mail den richtigen Betreff für die Automatisierung zu liefern (<variable> Teile ersetzen).
  2. Die E-Mails werden manuell / automatisch zu Tickets in BCS und dort aktiv gemanagt und dokumentiert.
    Das #NEU wird durch eine Ticketnummer #nnnn ersetzt. Für weitere Mitteilungen verweisen wir auf: [Ticket #nnnn].
  3. Aus Tickets werden manuell / (halb)automatisch Termine, Angebote, Aufträge, Rechnungen und Lastschriften.

Die Integration in das Projekt und Business Coordination System (BCS) wird soweit optimiert, dass initiale E-Mails unter Einhaltung von strengsten Anforderungen an Datenschutz und Sicherheit entfallen können und parallel wird schrittweise die Verarbeitung automatisiert.

Diese Verbesserungen zwischen dem Webauftritt und dem BCS System werden bei Bedarf als Projekte mit POWER Students umgesetzt. Das orientiert sich am Ziel, den Aufwand zur Verwaltung zu optimieren, damit die Investitionen durch Sponsoren überwiegend in die Forschung erfolgen. Wir sehen da ~ 1 h pro Monat als gute Orientierung.

Im Besten Falle sind die Studierenden durch eine hohe Zahl von Sponsoren stark gefordert, dieses Ziel auch bei 10, 100 oder 1000 Anfragen im Semester bewältigen zu könnnen.

Die bisherigen Projekte haben gezeigt, dass die grundlegenden Technologien das entspannt handhaben könnten.